E-Bikes/Pedelecs

Was ist ein E-Bike?

E-Bikes sind Fahrräder mit Elektroantrieb oder Elektrozusatzantrieb. Der Marktanteil bei Rädern mit Elektrozusatzantrieb, sogenannte Pedelces, liegt dabei bei über 90%.
Mit einem Durchschnittsgewicht von 25 kg wiegt ein Pedelec nur unwesentlich mehr als ein normales Fahrrad und eigent sich somit für alle Zielgruppen.
Die Motorunterstützung sowie die gewünschte Unterstützungsstufe kann mittels eines Schalters eingestellt werden.

Antriebsarten

Pedelecs werden entweder über Front-, Heck- oder Mittelmotoren angetrieben. Front und Heckmotoren sind in der Nabe integriert und treiben das jeweilige Rad direkt an. Ein Mittelmotor wirkt im Gegensatz dazu auf die Kette.

Mittelmotor

  • Optimale Gewichtsverteilung durch zentrales, tiefliegendes Antriebssystem
  • Ausgewogenes Fahrverhalten
  • Große Auswahl an Motoren und Akkus
  • Große Auswahl an Komponenten und Anbauteilen
  • Rücktrittbremse oder Freilaufnabe

Hinterradmotor

  • Robuster Hinterrad-Antrieb
  • Kraftvolle Motorauslegung
  • Besonders kompakter, wendiger Rahmen
  • Motorbremse / Rekuperation
  • Kraftübertragung direkt aufs Hinterrad; verringerter Kettenverschleiß

Frontmotor

  • Robuster Nabenmotor – geschützt vor Staub und Spritzwasser
  • Rücktrittbremse

Alle Motoren habe in der Regel eine Leistung von 250 Watt. Ein gängiges Pedelec unterstützt seinen Fahrer in der Regel bis 25 km/h, bei höheren Geschwindigkeiten schaltet sich die Unterstützung automatisch ab. Ohne zugeschalteten Motor sind alle Modelle wie ein normales Fahrrad zu fahren.
Ein schnelles Pedelec unterstützt den Fahrer bis zu einer Geschwindigkeit von 45 km/h. Es zählt per Gesetz daher zu den Leichtmofas. Im Gegensatz zu den normalen Pedelecs unterstützt hier der Motor auch ohne Tretleistung des Fahrers.

Batterien

Die Batterie bietet idealerweise die perfekte Balance aus Leistungsfähigkeit und niedrigem Gewicht. Hochmodernn Lithium-Ionen-Akkus zeichnen sich durch hohe Lebensdauer und einfaches Handling beim Ladevorgang aus. Die Akkus ermöglichen eine Reichweite von bis zu 180 Kilometern.


2017er Modelle
© 2017 Velo City GbR Ralph Topp & Ulrich Harling
Design & Umsetzung: Silke Hachmann, Welver